Hundeschule/Unterordnung - die Grunderziehung für eure Fellnase!

Darum geht es bei der Unterordnung

Ihr wollt ein Team mit Eurem Hund werden? Dann ist die Unterordnung eine ganz tolle Möglichkeit, eure Teamarbeit zu verbessern. Hier helfen wir euch dabei, Grundkommandos spielerisch zu vertiefen. Unter anderem warten unterhaltsame Spiele in der Gruppe auf euch, Ablenkungstraining mit anderen Hunden, Ablageübungen und das gemeinsame Laufen an der Leine. Auch die Theorie kommt dabei nicht zu kurz, denn wir möchten nicht nur, dass euer Hund das Training bei uns toll macht, sondern dass ihr auch zu Hause wisst, wie ihr mit ihm arbeiten könnt!

Welche Anforderungen sollte euer Hund erfüllen?

Euer Hund sollte schon über die Grundkommandos verfügen. Das Training ist da, um Grundgehorsam zu vertiefen.

Was sollte ich mitbringen?

  • Superleckerchen (Käse, Fleischwurst, Hundewurst, Frikadelle etc.)
  • Gut sitzendes Halsband oder Geschirr
  • Leine, nicht länger als 1,5m

Kann ich mir die Trainingseinheiten auch ohne Hund anschauen?

Das ist möglich und durchaus auch unterhaltsam. Sofern ihr Bedarf dafür seht, dass euer Hund einen besseren Gehorsam braucht, ist die Teilnahme jedoch wesentlich effektiver als das reine Beobachten, zumal wir auch darauf achten, ob sich eventuell der eine oder andere Fehler beim Üben einschleicht.

Können auch ältere Hunde am Training teilnehmen?

Die körperlichen Anforderungen an die Unterordnung sind sehr gering. Entsprechend können Hunde bis ins hohe Alter daran teilnehmen.

Möchtet ihr eure Kinder mit zum Training bringen?

Absolut kein Problem! Kinder sind bei uns gern gesehene Gäste. Häufig können Kinder helfen das Training mitzugestalten oder den eigenen Hund zu führen. Wenn euer Kind mal kein Interesse hat, aktiv mitzumachen, haben wir Spiele und Malsachen immer vor Ort. So könnt ihr auch am Training teilnehmen, wenn ihr nicht wisst, wer in der Zeit eure Kinder betreuen kann. Schließlich möchten wir auch Familien dabei helfen, ihren Hund gut zu erziehen!

Wann findet das Training statt?

Ihr trefft uns sonntags ab 10 Uhr zur Unterordnung vor Ort. Das Training dauert immer eine Stunde.

Wer sind die Trainer?

André leitet das Training. Er wird von Carmen unterstützt.

Neugierig geworden?

Dann kontaktier uns gerne!

Hundeschule Trainingszeiten

Jeden Sonntag 10.00 bis 11.00 Uhr